Jobs

Über uns:

Dort Arbeiten, wo andere Theater erleben. Mitten in Berlin-Charlottenburg steht das einzig vollständig erhaltene Art-Decó-Theater Europas. In diesem einzigartigen „Juwel der Theaterbaukunst“ zeigen herausragende, oft auch aus Film und Fernsehen bekannte Schauspieler, Erfolgsstücke der internationalen Gegenwartsdramatik, aber auch relevante Werke der Renaissance mit modernen Bezügen. Zwei weitere Schwerpunkte sind musikalische Produktionen und Stücke mit Berlin-Bezug. Gleichermaßen zeitkritisch und unterhaltsam setzt sich unser Haus kritisch mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen auseinander. Zudem werden regelmäßig Lesungen und andere literarische und musikalische Veranstaltungen in unserer Nebenspielstätte, dem als Art-Decò-Salon gestalteten Bruckner-Foyer, präsentiert.

– STELLENAngebote BELEUCHTER/IN MIT BERUFSAUSBILDUNG

Voraussetzungen des Stellenangebots:

  • Ausbildung als Veranstaltungstechniker oder Beleuchter (gerne mit Ausbildung als Elektriker) mit Nachweis als Elektrofachkraft
  • Sehr gute Kenntnisse im Programmieren des Lichtpultes (Pult ETC Element 512 Kreise)
  • Erfahrung in der Beleuchtungs- und Medientechnik
  • EDV-Kenntnisse
  • Theater- Erfahrung (insbesondere) im Bereich Beleuchtung & Medien
  • Führerschein Klasse B
  • Kommunikationsfreude und – Begabung
  • Gute Sprachkenntnisse Englisch
  • selbstständiges Arbeiten
  • mit guter persönlicher, sozialer und fachlicher Kompetenz
  • Bereitschaft zur Arbeit auch in den Abend – und Nachtstunden sowie an den Wochenenden



Arbeitsbereiche des Stellenangebots
Beleuchtung:

  • Selbstständiges Programmieren des Lichtpultes / Einrichtung der Lichtstimmungen für kleinere Veranstaltungen
  • Selbstständiges Programmieren des Lichtpultes / Einrichtung der Lichtstimmungen nach Vorgabe des Beleuchtungsmeisters
  • Einrichtung und Abrichten der Scheinwerfer und Probenbetreuung auf der Probebühne und im Theater
  • selbstständige Betreuung der abendlichen Vorstellungen (Lichtstellwerk & Verfolger)
  • Abrichten, Fokussieren, Einleuchten der Theaterinszenierungen nach den Vorgaben des Beleuchtungsmeisters bei Neuinszenierungen und Wiederaufnahmen
  • (selbstständiges) Einleuchten von kleineren Veranstaltungen (Lesungen auf der Bühne, oder Veranstaltungen in den Nebenspielstätten)
  • Regelmäßige Wartungs – und Instandsetzungsarbeiten der Bühnenbeleuchtung und elektrischen Betriebsmittel auf der Bühne und im Theaterhaus
  • Kleinere Installationsarbeiten (Verlegung von elektrischen Leitungen und Montage und Anschluss von elektrischer Hardware

Es handelt sich um eine Festanstellung (39 Ah / Wo.) in der Beleuchtungsabteilung des Theaters

Beginn: sofort

——-

Bewerbungsfrist:  31.01.23

Sonstiges:

Wir suchen eine(n) aufgeschlossene(n), flexible(n) und zuverlässige(n) Mitarbeiter*in mit großem Theaterinteresse!

Bewerbungen bitte nur per Mail an: technik@renaissance-theater.de (Gerhard Rohmann, Technischer Direktor)