Literarischer Streifzug Nr. 109: Sky du Mont

Literatur LIVE im Renaissance-Theater

Sky du Mont präsentiert sein neues Buch „Ich freu mich schon auf morgen. Weil es wird, wie es nie war“

Eine Veranstaltung von Literatur LIVE in Kooperation mit dem Herder Verlag, der Thalia Buchhandlung und dem Renaissance-Theater

 

Früher war bekanntlich alles besser, richtig? Nein, natürlich nicht. Wenn Sky du Mont mit Freunden seines Alters zusammensitzt, bekommt das Gespräch oft eine nostalgische Note. Ja, die Welt ist kompliziert geworden. Klimawandel, politische Weltlage und die Natio- nalmannschaft geben uns zu denken. Das Leben hat sich so beschleunigt, dass einem manchmal ist, als würde man aus der Kurve fliegen. Aber man kann die Welt auch ganz anders betrachten! Und das macht Sky du Mont. Er blickt positiv in die Welt und sieht auch all das Gute, was da noch auf uns zukommt. Und was gibt es Schöneres, als noch ein bisschen Zukunft ins eigene Leben zu lassen?

Sky du Mont wurde 1947 in Buenos Aires geboren und wuchs in München, der Schweiz und London auf. Als Schauspieler ist er in zahllosen nationalen und internationalen Kino- und TV-Filmen zu sehen, wie in Stanley Kubricks »Eyes Wide Shut« und »Der Schuh des Manitu«. Er hat mehrere Drehbücher und Bücher verfasst. »Ungeschönt« (Herder 2022) stand auf der SPIEGEL Bestsellerliste.

 

„Ich freu mich schon auf morgen“ erscheint am 11.03.2024 im Herder Verlag, 176  Seiten

Spieltermine

11.03.2024
19:30
Tickets kaufen für die Spielzeit vom 01.09.2023 bis zum 31.08.2024