E. T. A. Hoffmann: Gestern - Heute - Morgen. Ein Wegweiser in die Moderne

Zum 200. Todestag von E. T. A. Hoffmann widmet sich das Renaissance-Theater  in einer Veranstaltungsreihe dem Leben und Werk des Dichters. Drei Matinéen, jede ergänzt durch zwei separate Lesungsabende, können sowohl als Reihe von aufeinander abgestimmten Veranstaltungen, selbstverständlich aber auch als jeweils in sich geschlossene Vorstellung gebucht und besucht werden.

In dieser dritten Matinée folgt Maria Hartmann den Spuren, die Leben und Werk des Dichters bis in die heutige Zeit hinterlassen haben- und die in der Zukunft noch sichtbar sein werden.

E.T.A. Hoffmann kann man getrost als Taktgeber der Moderne bezeichnen. Er hat nicht nur viele Schriftsteller beeinflusst und andere Komponisten inspiriert, sondern verblüfft darüber hinaus mit seinem glasklaren, psychologischen und bitter-süßen Blick. Ein schillernder Kosmos voller Witz, Aberwitz und Fantasie. Eine vergangene Welt, die gegenwärtiger nicht sein könnte und dadurch auch zukünftig wirkt.

Spieltermine

15.05.2022
11:30
Tickets kaufen für die Spielzeit vom 01.09.2021 bis zum 31.08.2022