WIR SUCHEN ...

FINANZBUCHHALTER/-IN TEILZEIT (25 Stunden / Woche und unbefristete Anstellung langfristig angestrebt)

Ab sofort suchen wir eine/n Finanzbuchhalter/-in.

Ihre Aufgaben: Selbständige Bearbeitung aller anfallenden bzw. laufenden Geschäftsvorfälle sowie Abstimmung der Konten; Kreditoren-, Debitoren- und Anlagenbuchhaltung; Konten- und Stammdatenpflege; Kassenführung; Sicherer Umgang mit der Buchhaltungssoftware Lexware und MS-Office; Datenerfassung; Belegführung; Abstimmungsarbeiten; Ablage; Kontierung; Bilanzierung; Vorbereitung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB u. a. Zuarbeiten für das Steuerbüro; Umsatzsteuervoranmeldung; Mitwirkung bei der Erstellung von Auswertungen, Berichten, Statistiken; Rechnungserstellung; Vorbereitungsarbeiten für den Steuerberater/-in; Unterstützung bei allgemeinen Bürotätigkeiten und Verwaltungsarbeiten.

Ihr Profil: Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Äquivalent mit Zusatzqualifikation Finanzbuchhaltung; Stark ausgeprägtes Interesse an einer Tätigkeit im betrieblichen Rechnungswesen; Anwendungsbereite Kenntnisse und Berufserfahrung im Rechnungswesen (auch in softwaregestützte Buchhaltung); Versierter Umgang mit den MS-Office-Programmen; Fähigkeit, sich schnell in neue und komplexe Sachverhalte einzuarbeiten; Selbständige Arbeitsweise; Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit; Flexibilität und Stressresistenz; Teamfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder per Mail (Anhänge in einem pdf-Dokument) an die unten stehende Adresse.

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wurde. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet; elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Neue Theater-Betriebs GmbH, Knesebeckstraße 100, 10623 Berlin, Herrn Heiko Philipp, Tel. 030-31597314, E-Mail: philipp@renaissance-theater.de


STELLVERTRETENDE/R BUFFETLEITER/IN IN TEILZEIT

Ab sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n qualifizierte/n und motivierte/n Stellvertreter/in unserer Buffetleiterin im Theater in Teilzeit.

Wenn Sie gern am Abend und an den Wochenenden arbeiten und Interesse an einem nicht alltäglichen Arbeitsplatz haben, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Ihre Aufgaben: Zubereitung und Verkauf von Getränken und kleinen Snacks; als Stellvertreter/in Einkauf von Waren; Lagerhaltung;  Abrechnung der Einnahmen und Führung des Teams.

Ihr Profil: Teamfähigkeit sowie respektvolles Auftreten gegenüber Gästen und Mitarbeitenden; Selbständige Arbeitsweise; Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit; Flexibilität und Stressresistenz; Gepflegtes Erscheinungsbild; Erfahrung im Umgang mit Computerkassen; Erfahrung aus der Gastronomie oder Handel sind von Vorteil .

Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wurde. Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte gern per Mail an: Neue Theater-Betriebs GmbH; Knesebeckstraße 100; 10623 Berlin; Heiko Philipp; Tel. 030 31597314; E-Mail: philipp@renaissance-theater.de


REGIEHOSPITANT/IN

Sie möchten ein Praktikum zur Orientierung für eine Berufsausbildung oder für die Aufnahme eines Studiums oder begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung absolvieren und haben eine besondere Affinität zum Theater? Dann sollten wir uns unbedingt kennen lernen: Für die Neuproduktionen an unserem Haus suchen wir immer wieder Regiehospitantinnen und -hospitanten. Sie erhalten dabei Einblicke in den künstlerischen Entstehungsprozess einer Inszenierung und den Berufen am Theater.

Aufgaben: Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit dem Regieassistenten, den Schauspielerinnen und Schauspielern und den technischen Abteilungen, Probenvorbereitung durch Einrichtung der Probebühne mit Requisiten und Probenkostümen, Bearbeitung des Textbuchs, Protokoll des Inszenierungsverlaufs, Mitbetreuung der Beleuchtungsproben.

Voraussetzungen: Selbstständige Arbeitsweise, hoch motiviert und absolut zuverlässig. Zeitlich flexibel innerhalb des vereinbarten Zeitraumes. Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten zu arbeiten. Volljährig mit Wohnsitz in Berlin.

Sonstiges: Es handelt sich bei den Hospitanzen um ein Vollzeitpraktikum, welches unvergütet ist.

Ihre Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf schicken Sie bitte per Email (als eine einzelne pdf-Datei mit maximal 3MB) an: Herrn Joachim Flicker, joachim_flicker@hotmail.com


  
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH