WIR SUCHEN ...

HOSPITANT / IN

Das Renaissance-Theater Berlin bietet inszenierungsbezogene Hospitanzen im Bereich Regie an. Eine Hospitanz dient zur Berufsorientierung und richtet sich an StudentInnen, die im Rahmen ihres Studiums ein Vorpraktikum bzw. Zwischenpraktikum absolvieren möchten. Sie sollten Lust auf Theater haben, zuverlässig, aufgeschlossen und bereit sein, in allen Bereichen einer Produktion tatkräftig zu den theaterüblichen Arbeitszeiten (auch am Abend, Wochenende) mitzuwirken. Sie sollten außerdem volljährig sein. Eine Vergütung der Hospitanz kann leider nicht erfolgen.

An der Seite des Regieassistenten begleiten und betreuen Sie die einzelnen Produktionsprozesse einer Produktion. Der Probenzeitraum einer Neuinszenierung beträgt ca. sechs Wochen. Diese Dauer sollte für eine Hospitanz mindestens eingeplant werden (oder nach Absprache).

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Anschrift, Telefonnummer, Nennung der Studienrichtung/ Studienabsicht) per E-Mail unter presse@renaissance-theater.de
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH