Renaissance Theater Berlin
ARCHIV | STÜCKE | PORTRÄTS

IRGENDWAS IS IMMA - Ein "liederlicher" Abend

Als Willkommensgruß zur Spielzeit 20/21 unter der Leitung des neuen Intendanten Guntbert Warns feiern wir in diesem Liederabend der besonderen Art gemeinsam die Musik und das Leben. Songs und Texte bringen Unbekanntes aufregend nah und Vertrautes mit neuem Klang. Emotionen wie Bilder entstehen wie im Kaleidoskop und spinnen sich fort durch gefüllte Momente. Schrill, schräg und schön.



Für die freundliche Unterstützung danken wir:

   

       

 


mit
Noëlle Haeseling, Martin Schneider, Guntbert Warns, Moritz Carl Winklmayr, Harry Ermer (Klavier)

Spieldauer ca. 90 Minuten, keine Pause
Bild: Joachim Flicker

Bild: Joachim Flicker

Bild: Joachim Flicker