ARCHIV | STÜCKE | PORTRÄTS
Literarische Streifzüge 35

Klaus Wowereit: "...UND DAS IST AUCH GUT SO" - Mein Leben in der Politik

Er gehört zu Deutschlands schillerndsten Politikern. Wer ihn für einen Partylöwen hält, wird nach dieser ungewöhnlich offenen Lebensbeschreibung sein Urteil überdenken, denn kein deutscher Politiker hat sich seinen Aufstieg so hart erarbeitet wie Klaus Wowereit. Von seiner Jugend als eines von fünf Kindern einer allein erziehenden Arbeiterin in Berlin-Lichtenrade bis zur Wiederwahl zum Regierenden Bürgermeister von Berlin spannt sich der Bogen dieser Autobiographie, die zugleich eine politische Standortbestimmung ist.

Wowereits Kennzeichen ist Mut: Er verordnete Berlin ein riskantes Sparprogramm, er wagte eine umstrittene Koalition, er bekennt sich zu seiner Homosexualität.
Eine romanhafte Karriere - authentisch und mitreißend erzählt: Ob Zuwanderungsgesetz, Sparkurs oder Neue Armut - Klaus Wowereit bezieht offen Stellung.

Eine gemeinsame Veranstaltung von Lehmanns Fachbuchhandlung, dem Karl Blessing Verlag und dem Renaissance-Theater Berlin



GÄSTEBUCH
© Verlag

© Verlag

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH