ARCHIV | STÜCKE | PORTRÄTS
Ariane Warns, Felina Warns
ARIANE WARNS 
Kostüme

Am Lette-Verein in Berlin studierte Ariane Warns Modedesign. In den 90er Jahren war sie an verschiedenen Theatern, darunter dem  Berliner Schillertheater, dem Theater des Westens, dem Theater am Kurfürstendamm und dem Renaissance-Theater Berlin im Kostümbereich engagiert. Hier arbeitete sie unter anderem mit den Regisseuren Benno Besson und Jürgen Schwalbe zusammen, sowie mit dem Regisseur, Bühnen- und Kostümbildner Ezio Toffolutti. Es  folgten einige Jahre als freischaffende Designerin in der Modebranche. Zuletzt war sie als Designerin im Luxus-Strickbereich tätig.

(Stand: Oktober 2018)


FELINA WARNS
Kostüme

Nach ihrem Abitur im Jahr 2013 machte Felina Warns eine Hospitanz am Berliner Ensemble im Bereich Kostüm für die Produktion WOYZECK unter der Regie von Leander Haußmann. Von 2015 bis 2017 hat sie ihre Modedesign Ausbildung am Lette-Verein Berlin absolviert. Danach folgte ein Semester am Amsterdam Fashion Institute. Zurück in Berlin, holte sie der Lette-Verein zurück in die Meisterklasse, die nur wenigen ausgewählten Studenten angeboten wird. Im Rahmen dieses Jahres schneiderte sie unter anderem auch Kostüme für eine Fernsehproduktion.

Anschließend absolvierte sie ein Praktikum bei dem Modelabel Namilia, welches auch bei der New York Fashion Week ihre Kollektionen präsentiert. PRÄSIDENTEN-SUITE ist ihre erste Arbeit als Kostümbildnerin.

(Stand: Oktober 2018)

Aufführungen:
PRÄSIDENTEN-SUITE

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH