ARCHIV | STÜCKE | PORTRÄTS
Patrick Braun

Patrick Braun studierte Saxophon in Berlin an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" und ist seitdem in vielen verschiedenen Formationen tätig.

Neben seiner vielfältigen Studio- und Theatertätigkeit zählen zu den Bands in denen Patrick Braun spielt u. a. die "Toughest Tenors", die "Jive Sharks", das „"Berlin Jazz Orchestra", "Potsa Lotsa", die "Berlin Hot Jazz Band", "Kind of Dukish" oder auch "Blue Ribbon". Zudem ist er in der Swing – und Oldtimeszene sehr aktiv.

In diesem Rahmen arbeitete Patrick Braun auch mit Künstlern wie den New York Voices, Ruth Hohmann, Ack van Rooyen, Dieter Hallervorden, Manfred Krug, Niels von der Leyen, Patti Austin, Paul Kuhn, Hugo Strasser, Jiggs Whigham, Jan Hirte etc. zusammen.

(Stand: Dezember 2016)


Aufführungen:
BLUE MOON - Eine Hommage an Billie Holiday

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH