ARCHIV | STÜCKE | PORTRÄTS
WIR LERNEN IHNEN DEUTSCH! Eine amüsante Deutschstunde - Lesung

Kürzlich vor dem Theaterbesuch. Ich rufe ein Taxi: "Hier Pillau, bitte zur Salzburger Straße." Das Taxi kommt, wir steigen ein. Der Taxifahrer dreht sich zu mir um, mustert mich lange und fragt: "Pillau, Pillau - sind Sie ein Nachfahre des Autors?"

Will sagen: Ich schreibe seit 1948, also seit über sechzig Jahren, sehr lange also. In dieser Zeit hat sich unsere Sprache erheblich verändert. Diese Veränderungen habe ich registriert, notiert oder im Kopf, ich habe sie bei Bühnendialogen und Prosa zum Teil befolgt oder abgelehnt. Es scheint mir verlockend, sie an einem Abend zusammen mit dem bewährten Dialogpartner Hans-Jürgen Schatz ernst, ernsthaft und auch durchaus heiter vorzutragen.

Wir präsentieren Ihnen unseren Streifzug durch die deutsche Sprache mit Ausflügen ins gewundene Deutsch unserer Politiker, das deutsch-arabisch-türkische Kiezdeutsch, ins Jugenddeutsch und Beamtendeutsch. Sie erfahren, wie viele englische, französische und hebräische oder jiddische Worte und Ausdrücke oft unerkannt oder verballhornt  bereits im Deutschen heimisch sind.

Wir haben wunderbare Beispiele von Aphorismen großer Nachdenker herausgesucht, wir erinnern an die wilden Spontisprüche von einst und bringen Beispiele wahnwitziger Übersetzungen von Gebrauchsanweisungen. Sie hören Leseproben komischer oder bewegender Gedichte, Ausschnitte aus unvergeßlichen Romanen und Theaterstücken sowie andere literarische Perlen und Verrücktheiten unserer schönen Sprache. Wir zeigen im Sketch, wie BRD-Deutsch und DDR-Deutsch nach dem Mauerfall aufeinanderprallten und erst wieder zu einer gemeinsamen deutschen Sprache verschmelzen mußten. Sie werden Ihren Spaß daran haben, sich amüsieren oder auch nachdenklich werden.

Karten: 18.- € / ermäßigt 13.- €


mit
Horst Pillau, Hans-Jürgen Schatz

Spieldauer ca. 2 Stunden, inkl. Pause

GÄSTEBUCH
Foto: Privat

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH