ARCHIV | STÜCKE | PORTRÄTS
REISEN, SEHNSUCHT, MONDENSCHEIN - Lyrik und Klassik in der Romantik

Ein Abend mit Gedichten von Eichendorff, Goethe, Uhland, Novalis, Schiller und Musik von Schumann, Davidov und Chopin

Jede literarische Strömung hat ihre bestimmten Merkmale und so war es das Ziel der  Romantik, die raue Wirklichkeit durch Poesie zu verklären. Die Romantiker suchten ihre Stoffe nicht in der nüchternen Wirklichkeit, sie bevorzugten alles Wunderbare. Sie spürten den Geheimnissen der Seele nach, lange bevor die Wissenschaft versuchte diese zu ergründen. Ebenso ist die wichtigste Eigenschaft der romantischen Musik die Betonung des gefühlvollen Ausdrucks sowie die Verbindung der Musik mit außermusikalischen - häufig literarischen - Ideen.

Erleben Sie im herrlichen Ambiente des Bruckner-Foyers eine Vorstellung ganz im Zeichen der Romantik mit Gerd Wameling (Rezitation), Jakob Spahn (Cello), Holger Groschopp (Piano).

Bei unseren Veranstaltungen im Bruckner-Foyer können Sie Ihre Plätze frei wählen:
Rechtzeitiges Erscheinen sichert Ihnen die besten Plätze.
Das Getränkebuffet ist vor der Vorstellung und in der Pause geöffnet.


Kartenpreise: 18,00 € / ermäßigt 10,00 €


mit
Gerd Wameling, Jakob Spahn (Cello), Holger Groschopp (Piano)

Spieldauer ca. 1 Stunde und 30 Minuten (inkl. Pause)

GÄSTEBUCH
Foto: privat

Foto: privat

Foto: privat

Foto: Wolfgang Bringmeier

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH