Maya Alban-Zapata

Maya Alban-Zapata ist Schauspielerin und Sängerin.

Aufgewachsen ist sie in Paris und Berlin.

Nach ihrem Abitur ging sie an die Schauspielschule.

Schon während ihrer Ausbildung am ETI hatte sie zahlreiche Engagements z.B am Deutschen Theater Berlin, Theatre Le Maillon-Wacken in Straßburg und der Volksbühne Berlin.

Als Sängerin trat sie mit Jamiroquai und MIKA auf und sang zahlreiche Studioaufnahmen für Universal Records Paris ein.

Als Schauspielerin war sie u.a. am Theater Solothurn/ Biel, an den Berliner Festspielen in Le Savali (Regie Lemi Ponifasio), am Staatstheater Saarbrücken unter der Regie von Thomas Schulte-Michels und an der Volksbühne unter Regie von Dimiter Gotscheff zu sehen. Zuletzt spielte Sie am Schauspielhaus Düsseldorf, dem English Theatre in Berlin und war an der Parkaue als "Kleine Hexe" zu sehen.

Bis zum Sommer 2018 und spielt/singt Maya Alban-Zapata in den Niederlanden in der Oper "Dido Dido" in der Regie von Silbersee und Nbprojects.

Zudem ist sie ab April 2018 am Staatlichen Theater der Parkaue in dem Stück "In 80 Tagen um die Welt zu sehen".


Aufführungen:
PRÄSIDENTEN-SUITE
zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH