ROBERT KREIS: HIGHLIGHTS ZU SILVESTER

Das ereignisreiche Jahr 2017 neigt sich schneller dem Ende entgegen, als man meint und die Planung des Silvesterfestes steht bald an! Wo gehen wir hin? Ah!! – Robert Kreis spielt im Renaissance-Theater! "Ach, der ist uns so bekannt!", neulich war er doch zum "5-Uhr-Tee bei der Familie Kraus!" Das ist doch der, der in seinem Programm nicht "Alles weg’n de Leut!", sondern alles für die Leute präsentiert. Und dabei gelingt es ihm, das Böse, das wie ein "Nachtgespenst!" unsere Welt zu beherrschen versucht, umgehend zu beseitigen durch das Gute in Form eines kräftigen Schusses Humor! Bei Kreis tanzt man keinen Foxtrott, nein, man lacht beim "Lachfoxtrott!" mit! Am letzten Tag des Jahres lassen wir noch einmal kräftig die Kleinkunstkorken knallen, denn "Wer weiß, wo wir morgen sind!"

Erleben Sie zur Einstimmung auf einen heiteren Jahreswechsel ein delikates und ebenso berührendes Programm. Der holländische Pianist, Conférencier und Sänger präsentiert in seinen "Highlights" sehr persönliche Auszüge aus seinem abenteuerlichen Künstlerleben. Und natürlich saust er ganz nebenbei in alter Manier herrlich verrückt, gewagt frivol, mit Leidenschaft und unverhüllter Liebe durch die Goldenen 20er und seziert augenzwinkernd die Auswüchse der Gegenwart.

Silvester auf jeden Fall bei Robert Kreis –immer eine runde Sache! Runden Sie das alte Jahr lachend ab mit Robert Kreis – oft kopiert, doch nie erreicht!

  


GÄSTEBUCH
c: Agentur Bubikopf

c: Agentur Bubikopf

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH