Lesung: ZUM "YESMAN" BIN ICH NICHT GEBOREN - Curt Goetz in Hollywood

Gut 5 Jahre lebte Curt Goetz in Hollywood. Die Lesung beleuchtet in Ausschnitten aus den Memoiren, dem Briefwechsel und dem Einakter "Eine Bärengeschichte" diese spannende, widerspruchsvolle Zeit im Leben des Ehepaars Curt Goetz und Valérie von Martens.

Es lesen u. a. Eckart Dux und Ilja Richter.

Unsere Curt-Goetz-Reihe im Bruckner-Foyer ist eine Veranstaltung der Curt Goetz Gesellschaft e. V. in Zusammenarbeit mit dem Renaissance-Theater Berlin.

Bei unseren Veranstaltungen im Bruckner-Foyer können Sie Ihre Plätze frei wählen: Rechtzeitiges Erscheinen sichert Ihnen die besten Plätze. Das Getränkebuffet ist vor der Vorstellung und in der Pause geöffnet.

Kartenpreise: 18 € / ermäßigt 12 €

Spieldauer ca. 1 Stunde und 50 Minuten, inkl. Pause

GÄSTEBUCH
Foto: Cinetext

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH