WELTKLASSE AUF SECHS SAITEN

Eröffnungskonzert des VII. Festivals der International Guitar Academy Berlin

Das Duo GIAMPAOLO BANDINI (Gitarre) und CESARE CHIACCHIARETTA (Bandoneón) aus Italien präsentiert Tango Nuevo.

GIAMPAOLO BANDINI - CESARE CHIACCHIARETTA
Das Duo Giampaolo Bandini (Gitarre) und Cesare Chiacchiaretta (Bandoneón) wurde 2002 mit dem Ziel gegründet, Argentinische Musik mit dem Charme und der Magie ihrer wichtigsten Instrumente zu spielen. Dank ihrer einzigartigen Kommunikationsfähigkeit auf der Bühne und ihrem Charisma wurden sie auf Anhieb zu einem wichtigen Beitrag in der Konzertwelt, die regelmäßig in führenden Konzertsälen und Festivals in 40 Ländern der Welt auftreten, von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert.
 
Sie sind international im Radio- und Fernsehen präsent. Als Dozenten unterrichten sie an renommierten Institutionen Akademies und Universitäten wie "Luigi Boccherini" in Lucca oder "Arrigo Boito" in Parma, sowie bei den Sommerfestivals von Gubbio und Portogruaro.

Eine Veranstaltung der Leo Kerstenberg Musikschule Berlin in Zusammenarbeit mit dem Renaissance-Theater Berlin.


Kartenpreise: 18 € / ermäßigt 13 € / Schüler und Studenten ermäßigt 6 €


   

Spieldauer ca. 1 Stunde und 45 Minuten, inkl. Pause

GÄSTEBUCH
Foto: Privat

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH